edition May/June 2019

Gemeinsam wurzeln

tanzApartment hebt in der Wabe inklusiv ab

"Elements Cry", tanzApartment © M. Myjak

Christina Matschke
Tanzjournalistin

Kulturübergreifendes Engagement kann es in Zeiten des Klimawandels kaum zu viel geben. Mit zehn Kindern und Jugendlichen aus dem Iran, Afghanistan, Armenien, Syrien und Berlin hat das Tanz-Musik-Duo Vanessa und Lorenz Huber, aka tanzApartment, Ausflüge in Wald und Felder unternommen. Entstanden ist daraus das inklusive Tanzstück „Elements Cry“: Wie lassen sich in Zeiten zunehmender globaler Beschleunigung und Fragmentierung gemeinsam Wurzeln schlagen? Kann Umweltschutz mit vereinten Kräften ein Nährboden für Heimatgefühle sein? Und wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen Inklusion und Integration? In „Flugkörper“ heben zwölf, teils hörbeeinträchtigte Kinder von der Erde ab – per Flügelschlag, Heißluftballon und Flugzeug. Ergänzt werden die zwei Aufführungen durch einen verfilmten tänzerischen und musikalischen Song über Gleichheit und Toleranz mit dem Titel „Café Berlin“.

tanzApartment
Flugkörper /Elements Cry / Café Berlin
23. Mai 2019
Wabe
www.wabe-berlin.info

follow us