Corona

Forderungen

Aktuelle Forderungen gegenüber den politischen Akteur*innen von Berliner wie nationalen Verbänden und Netzwerken angesichts der dramatischen Lage für Künstler*innen.

 

ZTB - ZEITGNÖSSISCHER TANZ BERLIN E. V.
 

11.05.2020 | Erstunterzeichner des Appells der Bundes-und Landesverbände aus den Bereichen Musik und Darstellende Kunst
Link

03.04.2020 | Pressemeldung der Berliner Verbände und Netzwerke: Aus für Berliner Soforthilfeprogramm - Jetzt ist der Bund gefordert!
Link

15.03.2020 | Offener Brief an die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa
Link

 

TANZRAUMBERLIN NETZWERK, ZTB e.V. und TANZBÜRO BERLIN

07.05.2020 |Positionspapier: Rückkehrszenarien für den Arbeits- & Veranstaltungsbetrieb im Tanz
Link

06.04.2020 |Offener Brief: "Krise und Strukturen - wie weiter mit dem Tanz in Berlin?"
Link

20.03.2020 |Forderung nach einer dringlichen Umsetzung der ersten Maßnahmen des Runden Tisch Tanz
Link

 

DACHVERBAND TANZ DEUTSCHLAND

07.04.2020 |Auswertung bundesweite Umfrage für den Tanz und Statement
Link

 

KOALITION DER FREIEN SZENE

20.06.2020 | Umfrage der Koalition der Freien Szene zu den Auswirkungen der Krise auf den Kunst- und Kulturbereich - Teilnahme noch bis 19.07.2020
Link

05.06.2020 | Pressemitteilung: Im Stich gelassen – Das Corona-Konjukturprogramm der Bundesregierung
Link

02.06.2020 | Fünfter Offener Brief an die Berliner Kulturverwaltung und Kulturpolitik zur Anregung eines Stipendienprogramms als Krisenüberbrückung
Link

27.04.2020 | Vierter Offener Brief an Senatorin Pop, Senator Kollatz, Senator Lederer und die Mitglieder des Abgeordnetenhauses
Link

20.04.2020 | Gemeinsamer Appell mit den Spartenverbänden bezüglich der Spartenoffenen Förderung
Link

06.04.2020 | Dritter Offener Brief an Senatorin Pop, Senator Kollatz und Senator Lederer
Link

25.03.2020 | Zweiter Offener Brief an Kultursenator Dr. Klaus Lederer
Link

16.03.2020 | Erster Offener Brief an Kultursenator Dr. Klaus Lederer
Link

 

DEUTSCHER KULTURRAT

28.04.2020 | "Wir müssen reden! Wie kann der Freien Szene jetzt geholfen werden?" (Beitrag von Stephan Behrmann)
Link

06.04.2020 | Hilfspaket der Bundesregierung für Selbständige: Kulturrat fordert entsprechenden Anteil für den Kulturbereich

Link

30.03.2020 | Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes legt erste ökonomische Analyse vor
Link

26.03.2020 | Nationaler Kulturinfrastrukturförderfonds notwendig!
Link

19.03.2020 | Hilfspaket der Bundesregierung für Selbständige: Kulturrat fordert entsprechenden Anteil für den Kulturbereich
Link

11.03.2020 | Kulturrat fordert Notfallfonds für Künstlerinnen und Künstler
Link

 

WEITERE OFFENE BRIEFE UND PETITIONEN

Offener Brief frei produzierender Künstler*innen an die Bundesregierung und die Beauftragte für Kultur und Medien
Link

Offener Brief und Positionspapier der Initiative Kulturschaffender in Deutschland
Link

"Corona Soforthilfen - Beschränkungen für Soloselbständige und Freiberufler ändern!"
Link

Einführung eines bedingungslosen Gundeinkommens
Link

Petition der Tanzschaffenden in Niedersachsen
Link

Folgt uns