Workshops

Berlin Whirling Workshops mit Lisa Stertz

ab 07.01.2024

In diesen Workshops werden Teilnehmer:innen in die Welt des Drehtanzes eingeführt. Ebenso ermöglichen sie allen, die sich schon gedreht haben, ihre Technik(en) und Erkenntnisse beim Drehen zu vertiefen.

Berlin Whirling ist eine Mischung aus körperlicher Bewegung und Achtsamkeit, Mystik und Meditation  – ein Workshop um die profunde Technik des Derwisch-Drehens zu erlernen.

 

Allgemeiner Ablauf der Workshops:

Eröffnungskreis, um sich den anderen Teilnehmer:innen vorzustellen.

Eine kurze Einführung in die Geschichte und Philosophie des Derwisch-Drehtanzes.

Eine geführte Meditation, die den Teilnehmern hilft, sich zu zentrieren und ihr inneres Bewusstsein zu kultivieren, bevor sie mit der körperlichen Praxis beginnen.

Körperliche Vorbereitung: Erlerne die Grundkenntnisse des Derwisch-Drehtanzes und wie man körperliche und geistige Stabilität erreicht, um sich lange drehen zu können.

P A U S E

Die Whirling-Session ist der Hauptteil des Workshops, der von Musik begleitet wird und jede/n durch ein WarmUp und das eigentliche Drehen führt.

Innere Reise: Tauche während des Drehens in Dein Inneres ein, und entdecke Sie, wie diese Praxis zu Selbsterkenntnis und einer engeren Verbindung mit dem Göttlichen führen kann.

Lande-Meditation: Beende die Whirling-Session mit einer Meditation, die dir hilft, dich zu erden.

Feedback um gemeinsam über deine/eure Erfahrungen, Fragen und Reflexionen zu sprechen.

 

Ob Du Dich für die spirituellen Aspekte des Sufismus interessiert oder einfach nur neugierig auf den Tanz des Derwischs bist, diese Workshops bieten eine einzigartige Gelegenheit, eine jahrhundertealte Praxis zu erkunden. Körper, Geist und Seele vereinen sich in einem harmonischen Tanz der Hingabe und Selbstentdeckungvereinen. Sei dabei und begib dich auf eine Reise in einen tiefen Zustand des Selbst, des spirituellen Erwachens und des inneren Friedens.

Diese Workshops sind offen für alle. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Was braucht man?

Bequeme Kleidung, in der man sich bewegen kann, ausreichend Trinkwasser sowie warme Socken und einen Pullover oder eine Decke für die Lande-Meditation.

 

Wann und Wie?

Sonntag, 07. Januar 2024, 14-19 Uhr

Sonntag, 11. Februar 2024, 14-19 Uhr

Sa/So, 23./24. März 2024, Wochenend-Workshop (Details folgen)

Sonntag, 05. Mai 2024, 14-19 Uhr

im Studio2, Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin auf einer Pay-what-you-can-Basis: 90-50€ Anmeldung per E-Mail an mailnoSpam@lisastertz.com und Bezahlung (Infos kommen in der E-Mail)

Folgt uns