Dance Archive Berlin

Tanz∆rchiv | Netzwerktreffen ∆rchivkompliz*innen

Am 15.06.2021 hat sich zum ersten Mal das Netzwerk der zehn ∆rchivkompliz*innen des Projekts Tanz∆rchiv Berlin getroffen. Berichtet und diskutiert wurde über die geplanten Recherchevorhaben, die in den nächsten Wochen und Monaten verfolgt werden; etwa zur Nachkriegsgeschichte des Tanzes in Berlin, zu Prozessen der Nachhaltigkeit im Tanz, zu Ausschlussmechanismen des Kanons, zur Auswirkung der Tanzpraxis auf forschungstheoretische Ansätze uvm. In den Vorstellungsrunden und Diskussionen wurde evident, was das Tanzarchiv Berlin einmal werden kann: Schnittstelle und vibrierendes Zentrum eines stadtumspannenden Netzwerks für die Auseinandersetzung mit dem Gedächtnis des Tanzes, der Körpererinnerung, dem Archiv im Tanz. Die Rechercheergebnisse werden bei einem Symposium am Ende des Projekts präsentiert.

Veröffentlicht am: 01.07.2021

Folgt uns