Tanzvermittlung

Tanzvermittlung: Projekt im Rahmen von Urbane Praxis

Die Steuerungsgruppe Tanzvermittlung geht in diesem Sommer gemeinsam mit ihrem erweiterten Team (Projektleitung Sven Seeger, Janne Gregor, Gabriele Reuter, aktive Mitarbeit u.a. Nora Amin, Elisa Ricci, Joy Alpuerto Ritter) mit einem über den Berliner Projektfonds Urbane Praxis geförderten Pilotprojekt in die praktische Erprobung eines dezentral organisierten Tanzvermittlungszentrums. Es werden in diesem Rahmen ab Mitte Juli bis Ende September unterschiedliche Tanz- und Diskursformate an den Partner-Standorten stattfinden, sowie Ergebnisse der Bestandsaufnahme vertieft und diskutiert. Ein erster Auftakt ist für den 18.07.2021 im Westend, Standortentwicklung Campus Esche geplant (Tanz Workshop für Kids und Jugendlichen, junge Erwachsene: Mitmach-Aktion), es folgen Aktivitäten in Marzahn (Stadtwerke MZN/Schlesische27), Hellersdorf (NGBK) und Kreuzberg (Wassertorplatz/Mondiale).

Weitere Termine, u.a.:

  • Juli – Oktober 2021: TESTIVAL Campus Esche
  • 17.09.2021 ab 14 Uhr: Erprobung dezentraler, kollektiver Arbeitsweisen mit dem Steuerungsteam, im Rahmen des Pilotprojekts "Mobiler Tanzsaal" am  Stadtwerk mrzn/Baustelle
  • 28.09.2021, 16-19 Uhr: Gemeinsames Gespräch, Austausch und Feier mit der Steuerungsgruppe und dem erweiterten Team von Künstler*innen, in Kooperation mit dem Wasserwerk der Berlin Mondiale  und der Flüchtlingskirche

Bewegliches Spinnennetz für neue Begegnungen - Mit der Methapher eines "beweglichen Spinnennetzes" spricht das Steuerungsteam Tanzvermittlungszentrum im tanzraumberlin Magazin (Ausgabe September/Oktober 2021) über dezentrale, kollektive Arbeitsweisen. 


 

Veröffentlicht am 01.07.2021, zuletzt aktualisiert: 06.09.2021

follow us