Aktuelles national

Förderprogramm Tanzpakt Stadt-Land-Bund wird verlängert

Am 13.11.2019 beschloss der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags die Verlängerung von Tanzpakt Stadt-Land-Bund.

Somit können zwei weitere Ausschreibungsrunden geplant und von 2021 bis 2025 erneut exzellente Projekte im Tanz gefördert werden. Unterstützt durch das finanzielle Engagement von Kommunen und Ländern stärkt der Bund hiermit weiterhin die Kunstform Tanz in Deutschland (...). Hierzu Kulturstaatsministerin Monika Grütters: Es ist ein schöner Erfolg, dass wir die Initiative TANZPAKT nach der eindrucksvollen Pilotphase fortsetzen können. Mit diesem Programm stärken wir die Chancen für die Tanzszene vor Ort und zeigen das große Potenzial des Tanzes für die Gesellschaft. Einige der geförderten Projekte haben inzwischen renommierte Preise erhalten und buchstäblich ganze Regionen in Bewegung gesetzt. Mit Ihren vielfältigen innovativen Allianzen und Konzepten spiegeln diese TANZPAKT-Projekte die ganze Breite des Tanzes in Deutschland wider und verschaffen der Kunstform Tanz mehr Anerkennung. Nicht zuletzt ist das Programm aufgrund seiner einzigartigen Struktur beispielgebend für Kooperationsprojekte zwischen Kommunen, Ländern und dem Bund.

Informationen zum Förderprogramm sind unter www.tanzpakt.de zu finden.

Die aktualisierten Bewerbungsunterlagen sowie die genauen Daten der Informationsveranstaltungen und Ausschreibungsfristen werden voraussichtlich im Frühjahr 2020 veröffentlicht.

follow us