Jobs / Auditions

Zwei 30h-Stellen für PROSA – Projekt zur Schaffung künstlerischer Arbeitsräume

Veröffentlicht am 26.10.2020 / Bewerbungsfrist: 01.12.2020

Bündnis Freie Szene Berlin (e.V) sucht zum 1. Januar 2021 zwei Personen für den Ausbau und die Etablierung des Projekts zur Schaffung künstlerischer Arbeitsräume PROSA. Übergeordnetes Ziel von PROSA ist die Schaffung und Sicherung bedarfsgerechter künstlerischer Arbeitsräume für in Berlin arbeitende Künstler*innen aller Kunstsparten.

PROSA ist ein Projekt der Koalition der Freien Szene Berlin in Kooperation mit der Kulturraum Berlin GmbH zur Ausgestaltung des neuen Berliner Kulturraumbüros ab 2021.

Zur vollständigen Stellenausschreibung im PDF-Format geht es hier.

Folgt uns