Workshops

Überblicksberatung zur (Berliner) Förderlandschaft in Kooperation mit artist-pilots

Tanzbüro Berlin | Termin: 03.11.2021, 14-17 Uhr | Uferstudios, Treffpunkt: Tanzbüro

Die Beratungs-Session bietet einen Ein- und Überblick zu den Förderprogrammen im Bereich Tanz und Darstellende Kunst: von Projektförderung zu Residenzen, (Auslands)stipendien, themenspezifischen oder kontextbezogenen Förderprogrammen, wie beispielsweise NEUSTART KULTUR, sowie den Beratungsangeboten und Netzwerken der Berliner- und (inter-)nationalen Tanzszene. Vor allem bietet die Beratungs-Session Zeit und Raum für individuelle Fragen und Anliegen der teilnehmenden Künstler*innen im Bereich Tanz, Performance und Berliner Förderlandschaft. Eine Begehung des Geländes der Uferstudios mit seinen vielfältigen Akteur*innen ist Teil des Workshops. Offen für Künstler*innen aller Sparten, der Fokus liegt auf Tanz/Darstellende Kunst/Performance; ausführliche Info findet sich hier.

Workshopleitung: Jenny Haack, Tanzbüro Berlin

Anmeldung: contactnoSpam@artist-pilots.com

Die Teilnahme am Beratungsworkshop ist unter Einhaltung der 3G-Regelung vorgesehen, im Innenraum ist das Tragen einer Mundnasenschutzmaske (FFP2 oder medizinische Maske) verbindlich. Wir orientieren uns an den jeweils aktuell geltenden Hygieneregelungen der Uferstudios.

Das Projekt artist-pilots richtet sich an Künstler*innen, Medien- und Kulturschaffende, die ihre bisherigen Aufenthaltsländer verlassen haben oder verlassen müssen, weil sie sich persönlich bedroht sehen oder ihre professionelle Tätigkeit wegen der politischen Bedingungen nicht fortsetzen können. Das Projekt möchte diesen Künstler*innen und Kulturschaffenden Möglichkeiten anbieten, die Berliner Kulturlandschaft kennenzulernen und sich zu vernetzen.
 

Veröffentlicht am 23.09.2021.

Folgt uns