Jobs / Auditions

Studio Manager*in (m/w/d) in Teilzeit in der Tanzfabrik Berlin Kreuzberg

Veröffentlicht am 19.02.2021 | Bewerbungsfrist: 15.03.2021

Du weißt, wovon bei BMC, Gaga und Movement Research die Rede ist? Du bewegst gern Dinge – nicht nur deinen Körper im Studio, sondern auch als Team in Projekten? Du wünschst dir eine sinnstiftende und herausfordernde Tätigkeit, die dir gleichzeitig viele Freiräume lässt?

Prima! Denn wir suchen eine Person als Studio Manager*in (m/w/d) des Bereichs Tanzfabrik Schule!

Insgesamt sind wir ein 20-köpfiges Team, aufgeteilt in die Bereiche Schule (Kreuzberg) und Bühne (Wedding), mit jeweils eigenen Projekten, aber auch vielen Schnittstellen. Seit über 40 Jahren arbeiten Tänzer*innen, Dozent*innen, Choreograf*innen, Performer*innen, Künstler*innen und Theoretiker*innen in der Tanzfabrik. Sie genießt national und international hohe Anerkennung und kooperiert mit zahlreichen Akteur*innen, Netzwerken, Universitäten und Ministerien. Unser zentrales Anliegen ist die Förderung, Vermittlung und Auseinandersetzung mit Tanz und dem Körper sowie seiner Rolle in den Gesellschaften der Gegenwart.
 
Wenn du Lust hast, noch etwas mehr über uns herauszufinden, stöbere doch gern auf der Webseite.

Diese Aufgaben erwarten dich:
↪  Studiovergabe und -koordination in Kreuzberg
↪  Kommunikation mit Künstler*innen und Kooperationspartner*innen
↪  Erstellung von Verträgen und Prüfung von Zahlungseingängen
↪  Übernahme von Check-In-Diensten für unser Tanzklassenprogramm
↪  Teilnahme an regelmäßigen Teammeetings
↪  Enge Zusammenarbeit mit den anderen Mitarbeitenden/Teams der Tanzfabrik

Wir wünschen uns von dir:
↪  eine hohe Motivation, die du nach innen spürst und nach außen zeigst
↪  eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
↪  Serviceorientierung sowie ein aufgeschlossenes und selbstbewusstes Auftreten
↪  Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und Zuverlässigkeit
↪  gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
↪  Kenntnisse in den Systemen Microsoft Office und Google Suite (Calendar/Drive/usw.)

Du darfst dich freuen auf:
↪  eine Tätigkeit, die große Vielschichtigkeit, Sinnhaftigkeit und Wertschätzung mitbringt 
↪  Arbeitszeiten, die wir gemeinsam einteilen können (Teilzeit, Arbeitstage/-zeiten in Absprache, teilweise Homeoffice möglich)
↪  Fortbildung durch Teilnahme an Klassen, Workshops und Performance Projekten der Tanzfabrik
↪  ein internationales Team in einer professionellen, aber sehr herzlichen und lockeren Arbeitsatmosphäre
↪  die Möglichkeit, Einblicke in interessante laufende Projekte zu gewinnen
↪  kleinere und größere Teamevents wie gemeinsames Lunch und Veranstaltungsbesuche wie z.B. Performances in den Uferstudios/Tanzfabrik Bühne

Wenn du das Gefühl hast, genau die*der Richtige zu sein, freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen inkl. deinem schnellstmöglichen Einstiegstermin per Email bis zum 15.03.2021.

Auch bei weiteren Fragen steht dir Janina Emrath gern als Ansprechpartnerin zur Verfügung:
Janina Emrath, emrathnoSpam@tanzfabrik-berlin.de

Die Original-Stellenausschreibung findet Ihr hier:https://www.tanzfabrik-berlin.de/de/jobs

Tanzfabrik Berlin
Möckernstr. 68
10965 Berlin

Die Tanzfabrik Berlin steht für ein respektvolles Miteinander unter Kolleg*innen, Dozent*innen, Künstler*innen, Schüler*innen und externen Mitarbeiter*innen ein. Wir akzeptieren keine Art der Diskriminierung und verurteilen jegliche Übergriffe aufgrund von race, Hautfarbe, Herkunft, ethnischer Zugehörigkeit, Staatsangehörigkeit, Sprache, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Glaube, Religion, Weltanschauung, Alter, Familienstatus, körperlicher oder geistiger Beeinträchtigungen und chronischer Erkrankungen.

Folgt uns