Jobs / Auditions

Stellenausschreibung im Bereich Finanzen für das Förderprogramm DIS-TANZEN

Veröffentlicht am: 02.06.2021 | Ohne Bewerbungsfrist

Das Team von DIS-TANZEN sucht ab 1. Juli 2021:

Eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für das Förderprogramm DIS-TANZEN, speziell für den Bereich Finanzen.

Mit dem Förderprogramm DIS-TANZEN unterstützt der Dachverband Tanz Deutschland e.V. den Wiederbeginn künstlerischer und tanzpädagogischer Tätigkeit in der Pandemie. Das Förderprogramm gliedert sich dabei in zwei Förderbereiche: DIS-TANZ-SOLO richtet sich dabei an soloselbständige Tanzschaffende; DIS-TANZ-IMPULS an Tanzschulen und kulturelle Einrichtungen mit tanzpädagogischem Angebot. Mehr Informationen hier: www.dis-tanzen.de

Wir fördern derzeit ca. 1.200 Projekte, im Laufe des Jahres kommen weitere dazu. Diese Projekte werden 2021 und 2022 durchgeführt, abgeschlossen und anschließend einer Prüfung unterzogen.

Dafür suchen wir Unterstützung für den Bereich Finanzen, speziell für den Bereich Verwaltung von Mittelabrufen. Dazu gehören Prüfung und Weiterleitung der eingereichten Mittelabrufe, Kommunikation via Mail und Telefon mit den geförderten Projekten und Verwaltungsaufgaben.

 

Angebot:

  • Arbeiten in einem motivierten und aufgeschlossenen Team in einem wertschätzenden Arbeitsklima

  • Technische Ausstattung für das Arbeiten im Home-Office

  • Eine fundierte Einarbeitung und Möglichkeiten der Weiterbildung im Bereich

    Zuwendungsrecht

  • Einblicke in andere Projektbereiche vom Dachverband Tanz sowie Veranstaltungen

  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD (E6)

  • Teilzeit-Stelle (20/h), ab 2022 ggf. Vollzeit-Stelle (39h/Woche)

  • 15 /30 Tage Urlaub im Jahr

 

Erwartungen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung

  • Kenntnisse im Bereich Finanzen oder die Motivation, sich schnell in das Thema

    Finanzen, Buchhaltung und ggf. Zuwendungsrecht einzuarbeiten

  • Interesse und Gründlichkeit im Umgang mit Zahlen

  • Eine selbstständige strukturierte Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein

  • Die Möglichkeit und Bereitschaft, größtenteils im Home-Office zu arbeiten. Unsere

    Büros in Berlin sind derzeit leider nur eingeschränkt durch die Pandemie zu besetzen.

  • Kenntnisse in Office-Programmen

 

Die Stelle ist befristet auf Ende 2022 ggf. mit Aussicht auf Verlängerung bis Mitte 2023.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Das Team von DIS-TANZEN

 

Bewerbung bitte an Christina Menne: c.menne@dachverband-tanz.de

Mehr Informationen hier: www.dis-tanzen.de

Folgt uns