Open Calls

Residenzprogramm Schloss Bröllin

Bewerbungsfrist: 01.10.2021

Internationale Künstler*innen können sich um einen Residenzaufenthalt für die Produktion von Tanz-, Theater-, Circus und Performance-Projekten bis zu maximal zwei Wochen bewerben. Während des Aufenthaltes werden entsprechende Arbeitsräume, Unterbringung, Beratung und Verpflegung zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zum Programm finden sich hier.
 

 

Veröffentlicht am: 09.08.2021.

Folgt uns