Aktuelles inter-/national

Preisverleihung Deutscher Tanzpreis 2021 & Symposium "POSITIONEN:TANZ#4"

Termin: 21.-23.10.2021, in Essen und Online

Der Deutsche Tanzpreis 2021 wird am 23. Oktober im Rahmen einer festlichen Tanz-Gala im Aalto-Theater in Essen verliehen. Neben der bereits ausverkauften Live-Veranstaltung vor Ort mit reduzierter Zuschauerzahl überträgt der Dachverband Tanz Deutschland (DTD) die Tanz-Gala für alle Tanzbegeisterten in einem Livestream. Kartenvorverkauf für den Livestream: www.eventbrite.de/e/deutscher-tanzpreis-2021. Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Tanzpreises findet vom 21.-23.10.2021 auch das hybride Symposium „POSITIONEN:TANZ#4 Zugänge schaffen – Diversität“statt und kündigt eine kritische Bestandsaufnahme von Machtstrukturen im Tanz an. Ausgerichtet vom DTD, wird das Symposium von einem Kurator*innenteam bestehend aus Nora Amin (Hauptkuratorin), David Kono und Mey Seifan, aus einer vielfältigen und nicht-traditionellen Perspektive konzipiert. Reservierungen für die Online-Teilnahme über Zoom sind unter diesem Link  möglich. Weitere Infos finden Sie hier.

 

Veröffentlicht am 01.10.2021.
 

Folgt uns