Antragsfristen

NPN-Impulsförderung Tanz & Theater

Antragsfrist: 17.05.2022

Im Rahmen der beiden nationalen Gastspielförderungen des NPN startet ein neues gemeinsam mit den Ministerien entwickeltes Impulsförderungsmodell, das Vorhaben aus den Bereichen zeitgenössischer Tanz oder zeitgenössisches Theater bezuschusst, die den Austausch zwischen Regionen in Deutschland fördern, wo in beiden Bereichen entsprechende Strukturen zum qualitativen Erhalt und Ausbau der lokalen Szenen fehlen; bzw. Vorhaben, die Künstler*innen/ Veranstalter*innen/ Netzwerke etc. aus Regionen einbeziehen, in denen diese Kunstformen zu wenig repräsentiert sind.

Mit der NPN-Impulsförderung Tanz & Theater sollen neue, bundesländerübergreifende Kooperationen entstehen, die Entwicklungspotenziale in den oben genannten Bereichen und Regionen erschließen und neue „Tangenten“ der Kooperation ermöglichen.

Antragsberechtigt sind freie Theater, Privat-, Stadt- und Staatstheater, Festivals, Produktionszentren und -büros, Tanz- bzw. Theaternetzwerke, andere Kulturinstitutionen, die als Veranstalter*in auftreten, Einzelkünstler*innen, Kompanien und Kollektive, natürliche und juristische Personen mit Sitz bzw. Wohnsitz (bei natürlichen Personen) in Deutschland

Förderbereiche

Im Rahmen der NPN-Impulsförderung Tanz & Theater können Vorhaben in den folgenden vier Förderbereichen gefördert werden:

Förderbereich 1: Residenzen 
> Förderbare Formate: Showings, Lecture Performances, Workshops usw.

Förderbereich 2: Austausch zwischen (Künstler*innen-)Netzwerken 
> Förderbare Formate: Produktionen, (Mini-)Festivals, Workshops, Dialogformate usw.

Förderbereich 3: Forschungsarbeiten 
> Förderbare Formate: Veröffentlichungen, Lecture Performances, Präsentationen usw.

Förderbereich 4: Veranstaltungsreihen 
> Förderbare Formate: Vorstellungen, Workshops, Arbeitsgespräche, Pitchings, informelle Begegnungsformate usw.

Jedes Vorhaben ist einzigartig. Um dieser Tatsache Rechnung zu tragen, ist die NPN-Impulsförderung Tanz & Theater möglichst offen in ihrer Ausrichtung.

Was kann ich beantragen?

Im Rahmen der NPN-Impulsförderung Tanz & Theater können zwischen 2.000 und 25.000,- EUR, jedoch maximal 90% der Gesamtkosten bezuschusst werden

Antragstellung

Antragsfrist ist der 17. Mai 2022 für Vorhaben, die bis 31.12. des laufenden Jahres abgeschlossen sind.

Die Antragstellung im Rahmen des NPN erfolgt ausschließlich digital über das neue digitale Antragsportal. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie Ihre Anträge digital ausfüllen, ggf. erforderliches Zusatzmaterial hochladen und einreichen. Das Antragsformular für die Impulsförderung steht ab Ende April zur Verfügung.

NPN-Impulsförderung Tanz & Theater - 17. Mai 2022

Informationen zur Antragsstellung

 

Veröffentlicht am 19.04.2022.

Folgt uns