Sonstiges

Niemand kommt - Festival

Termin: 31.07.2020

Solidaritätsfestival für freie Berliner Künstler*innen und Kulturschaffende in Existenznot

Am 31. Juli 2020 findet in Berlin ein Festival statt, an dem Künstler*innen und Kulturschaffende aller Sparten teilnehmen, indem sie nicht kommen. In Corona-Zeiten verdienen viele Freischaffende in Kunst und Kultur kein Geld und können ihre Lebenshaltungskosten nicht bezahlen.

Künstler*innen und Kulturschaffende, die noch mitmachen möchten und nicht kommen wollen können sich laufend unter info@niemandkommt.de melden.

Vom 8. Juni 2020 bis zum 23. Juli 2020 können sich freischaffende Künstler*innen und selbstständige Kulturschaffende aus Berlin ebenfalls bewerben und an der Verlosung der eingegangenen Spenden teilnehmen.

Der Ticketverkauf für das Festival ist bereits gestartet.

Zu weiteren Infos bezüglich des Festivals, bisher teilnehmenden Künstler*innen, Spendenverlosung/Antrag sowie zu den Tickets geht es hier.

Folgt uns